Transvestitischer Fetischismus

Transvestitischer Fetischismus

Der Transvestitische Fetischismus wird zwar unter den Geschlechtsidentitätsstörungen abgehandelt, per definitionem handelt es sich aber um einen Fetischismus, also eine Paraphilie. Wenn ein Mann Frauenkleider trägt muss das nicht heißen, dass er gerne Frau sein würde. Diese Männer fühlen sich wohl im eigenen Geschlecht, brauchen aber die Verwandlung zur Frau…

Read More

Voyeurismus

Voyeurismus Im Extremfall steigen Voyeure auf Bäume und Leitern, überwinden große Hindernisse und bringen sich dadurch auch in Gefahr, oder sie benützen teure Teleskope - nur um andere Menschen in intimen Situationen zu beobachten. Definition Unter Voyeurismus versteht man sexuelle Handlungen, deren Hauptinteresse in der Beobachtung meist Fremder in Intimsituationen…

Read More

Toucheurismus

Toucheurismus In unserem Sprachgebrauch ist der Toucheur besser unter einem anderen Namen bekannt: dem „Grapscher“. Definition Das Interesse eines Toucheurs besteht in der Berührung fremder Personen in der Öffentlichkeit. Er macht dies mit dem Zweck, seine Chancen für weiterführende Sexualität zu erkunden. Beschreibung Für seine toucheuristischen Handlungen benützt der Täter…

Read More

Sadismus

Sadismus Der für den Sadismus namensgebende Marquis de Sade beschreibt in seinem Buch „Die 120 Tage von Sodom“ detailliert sadistische sexuelle Praktiken. Definition Der Sadist empfindet reale, nicht virtuelle Handlungen als sexuell erregend, die einem anderen psychisch oder physisch Leiden zufügen. (Fesseln, Auspeitschen, Knebeln, Zufügen von Brandwunden, Anbringen von Wäscheklammern……

Read More

Masochismus

Masochismus Der für den Masochismus namensgebende österreichische Schriftsteller Leopold Ritter von Sacher-Masoch beschrieb 1870 in seinem Roman „Die Venus im Pelz“ einen männlichen Protagonisten, der sich von Venusstatuen erotisch angezogen fühlte. In einem Kurort gerät er schließlich an eine lebende Venus im Pelz, der er als Sklave dienen musste. Definition…

Read More

Frotteurismus

Frotteurismus Ein Frotteur benützt meist Menschenansammlungen, um sich an fremden Personen zu reiben. Denn in solchen Situationen wird zwangsläufig der sonst übliche Respektabstand zu anderen Personen unterschritten. Frotteure fahren daher ganz bewusst in überfüllten U-Bahnen oder suchen andere Menschenansammlungen, die ihnen die Ausübung ihrer Paraphilie ermöglichen. Definition Das Hauptinteresse des…

Read More

Fetischismus

Fetischismus Das Wort Fetischismus kommt aus dem portugiesischen und heißt so viel wie „Zauberei“ (Feitico). Schon Siegmund Freund schien sich dafür in besonderer Weise interessiert zu haben. „Keine andere ans Pathologische streifende Variation des Sexualtriebes…verdient so sehr unser Interesse…!“ (Freud) Definition Fetischismen beschreiben Erregungsmuster die sich auf nicht menschliche…

Read More

Exhibitionismus

Exhibitionismus Exhibitionistische Handlungen gibt es in den verschiedensten Formen. Am bekanntesten ist wohl die Situation, dass sich ein unter einem Mantel unbekleideter Mann einer Frau nähert, um sie dann durch Öffnen dieses Mantels zu erschrecken. Dabei handelt es sich allerdings um einen Extremfall des Exhibitionismus. Definition Exhibitionismus ist genitales Präsentieren…

Read More