Flitterwochen-Blasenentzündung (Honeymoon-Zystitis)

Flitterwochen-Blasenentzündung (Honeymoon-Zystitis)

Flitterwochen-Blasenentzündung (Honeymoon-Zystitis) Früher war die Blasenentzündung (Zystitis, Cystitis) unter „Brautkrankheit“ bekannt, noch heute spricht man von der “Flitterwochenkrankheit” (Honeymoon-Zystitis). Die Ursache liegt darin, dass beim Geschlechtsverkehr Bakterien aus der Scheide in die Harnöffnung gelangen können. Definition Die Blasenentzündung (Zystitis) ist eine vor allem bei Frauen häufig vorkommende Infektionskrankheit, bei der…

Read More

Riss des Penisbändchens (Frenulumeinriss)

Riss des Penisbändchens (Frenulumeinriss)

Das Vorhautbändchen (Penisbändchen, Frenulum) ist ein Hautrest aus der embryonalen Entwicklung der Vorhaut. Es verbindet die Vorhaut mit der Unterseite der Eichel. Ist es zu kurz, kann so zu Schmerzen beim Geschlechtsverkehr oder sogar zum Einriss kommen. Definition Wenn die Vorhaut ruppig zurückgezogen wird, kann ein zu kurzes Penisbändchen reißen.…

Read More

Penisverletzungen

Penisverletzungen

Penisverletzungen Penisverletzungen gehören zu den unangenehmsten Verletzungen beim Mann und sind mit starken Schmerzen verbunden. Die Verletzungen sind sehr vielschichtig und reichen von einfachen stumpfen Verletzungen nach einem Tritt ins Genital über den Penisbruch beim Geschlechtsverkehr bis zur unfreiwilligen Penisamputation. Definition Da der Penis sehr gut durchblutet ist, sind Verletzungen…

Read More

Erektile Dysfunktion nach radikaler Prostatektomie

Erektile Dysfunktion nach radikaler Prostatektomie

Der Inhalt von SexMedPedia ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Website dienen keinesfalls als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete Ärztinnen und Ärzte. Der Inhalt von SexMedPedia darf nicht dazu verwendet werden, eigenständig Diagnosen zu stellen und Behandlungen zu beginnen oder abzusetzen. Durch weiterlesen akzeptieren…

Read More

Harninkontinenz nach Prostatakrebsoperation

Der Inhalt von SexMedPedia ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Website dienen keinesfalls als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete Ärztinnen und Ärzte. Der Inhalt von SexMedPedia darf nicht dazu verwendet werden, eigenständig Diagnosen zu stellen und Behandlungen zu beginnen oder abzusetzen. Durch weiterlesen akzeptieren…

Read More