»Warum versuchst du eigentlich, den Menschen immer mehr Wissen über Sexualität beizubringen?«, fragen mich viele KollegInnen. Sie meinen, es genüge, dem eigenen Körper und den eigenen Bedürfnissen zu trauen, dann wäre Sexualität doch ohnehin befriedigend. Theoretisch ja, praktisch glaube ich es nicht (mehr). Zu oft habe ich erlebt, dass Menschen…

Read More